16.05.2016: Es gibt ein paar Aktualisierungen auf unserem Blog! Die Underground Suchmaschine mit welcher ihr Seiten wie die Boerse oder Mygully durchsuchen könnt, wurde komplett überarbeitet. Die XXX Stream Liste wurde aktualisiert, tote Links mit neuen ersetzt, das gleiche gilt für die MP3 Suchmaschinen und die Liste mit den Android Apps wurde ebenfalls erweitert.

Aktuelle Spamwelle: AutobinaryEA

Ich möchte hier kurz auf eine aktuelle Spamwelle aufmerksam machen. Schon seit Tagen bekomme ich, und wohl auch viele andere User, verschiedene Mails in welchen die Software AutobinaryEA beworben wird. Mit diesem Schreiben möchte ich darauf hinweisen, dass nichts von dem, was in diesen Mails versprochen wird, der Wahrheit entspricht.

Und so oder so ähnlich sehen solche Mails aus

Gleich am Anfang der E-Mail wird einem ein tägliches Einkommen von 217,- bis 688,- Euro versprochen. Bereits hier sollte man schon stutzig werden. Weiter geht es mit komischen Satzformulierungen und Rechtschreibfehlern. Allerdings ist es, gerade jetzt mit der Wirtschaftskrise ect., für manche Leute sehr schwierig. Viele sind auf der Suche nach schnellem Geld und schalten bei solchen Mails gerne mal ihr Gehirn auf Standby. Ich möchte hier auch noch auf meinen Artikel "Aufgedeckt: Geld verdienen im Internet" verweisen.

Aber was wird da eigentlich beworben?

Mit der Software welche in diesen Mails beworben wird, kann man angeblich ganz einfach und ohne Grundkenntnisse, Devisenhandel betreiben - ähnlich wie eToro. Ja, man kann mit Devisenhandel tatsächlich Geld verdienen, allerdings muss man dafür schon sehr viel Zeit investieren und sich mit der Materie intensiv auseinandersetzen. Aber am Ende ist es doch nur wieder eine Frage des Glücks und die meisten werden nur Verluste einfahren.

Nicht so bei AutobinaryEA. Hier kann angeblich jeder schnelles Geld machen, ja und das sogar im Schlaf. Die Software erledigt ihre Aufgaben scheinbar voll automatisch. Laut den Betreibern reicht es schon wenn das Programm einfach nur im Hintergrund läuft.

Demokonto manipuliert

Damit sich die User von der Qualität dieser Software überzeugen können, bieten die Betreiber eine kostenlose Demo zum Download an. Diese Version kann 90-Tage lang getestet werden. Laut Berichten wurde diese Version aber so modifiziert, dass man damit immer Gewinne macht. Der User denkt also: Wow, das funktioniert tatsächlich. Zahlt man dann aber echtes Geld auf das Konto ein, so werden nur noch Verluste gemacht. Gut, ab und zu ist auch dann noch ein Gewinn dabei, aber nur damit der Trader nicht komplett die Hoffnung verliert...

Illegale Marketing Mittel

Auf der Internetseite www.bestautobinaryea.com findet man viele Logos verschiedener großer Firmen wie Amazon, Microsoft, Apple oder Google. Natürlich haben diese Firmen nichts mit dieser Software am Hut. In den aktuellen Werbemails werden als Absender sogar E-Mail Adressen bekannter TV-Sender genutzt. Beispielsweise kam die letzte Mail von xxx@ntv.de. Auch werden von den Betreibern oder bezahlten Mitarbeitern eigene Blogs mit stets positiven Erfahrungsberichten ins Netz gestellt (z.B www.autobinary-ea.net). All diese Dinge lassen die "Firma" seriöser erscheinen.

Wer steckt dahinter?

Schwer zu sagen. Wenn ich mir den Whois der Domain ansehe, dann sehe ich nur "Domains By Proxy, LLC". Die Betreiber verstecken sich also hinter einem Anonymisierungsdienst. Impressum gibt es auf der Seite auch keines. Und sollte es in Zukunft einmal eines geben, dann ist dieses mit Sicherheit falsch. Der Server dieser Seite steht ebenfalls in einem sehr fragwürdigem Land. Nichts gegen Holland, tolles Land! Warum aber sollte eine seriöse Firma Schweizer Herkunft - zumindest steht auf der Seite "Swiss Made" - ihre Homepage in Amsterdam hosten und sich hinter einem Whois Privacy -Service verstecken...?

Fazit

Finger weg von dieser Software! Bei AutobinaryEA handelt es sich um dreiste ABZOCKE! Ich verstehe durchaus, dass viele Leute Geldprobleme haben und auf der Suche nach schnellem Geld sind. Wer allerdings jetzt schon knapp bei Kasse ist, der wird nach dem Einsatz dieser Software noch weniger in seinen Taschen haben.

Tags: erfahrungen bericht test, fake abzocke betrug kritik, review seriös unseriös erfahrungsbericht, auszahlung kündigen manipulation

1 Kommentar:

  1. Schade dass ich dies nicht zuvor gefunden habe.

    Kann nur voll zustimmen - ich bin auf die Werbemails hereingefallen und hab an die 80.- Euro in kurzer Zeit verloren! Die Signale waren fast alle falsch. Kurz vor Ende haben die Trades immer die Richtung geändert und sind von Plus voll ins Minus gefahren!

    Jetzt hab ich noch ca. 70.- Euro auf meinem Konto bei Cerdarfinance, da ich die Zockerei aufgegeben habe.

    Um bei Cedar zocken zu können mußte man mind. 150.- Euro einzahlen - welch ein Betrug!

    AntwortenLöschen

ACHTUNG: Anonyme Kommentare werden nicht freigeschaltet! Bitte wählt aus der Dropdown-Liste "Name/URL" anstatt "Anonym". Mit "Name/URL" bleibt ihr ebenfalls anonym, jedoch kann so zwischen User A und User B unterschieden werden.

Gültige HTML-Tags: <a href="LINK">LINK TITEL</a> | <b>BOLD</b> | <i>KURSIV</i>