16.05.2016: Es gibt ein paar Aktualisierungen auf unserem Blog! Die Underground Suchmaschine mit welcher ihr Seiten wie die Boerse oder Mygully durchsuchen könnt, wurde komplett überarbeitet. Die XXX Stream Liste wurde aktualisiert, tote Links mit neuen ersetzt, das gleiche gilt für die MP3 Suchmaschinen und die Liste mit den Android Apps wurde ebenfalls erweitert.

Facebook: Like-Button via Pop-up

Ich bin bestimmt kein großer Fan von Facebook. Aber um ein wenig Werbung für seine Seite zu machen, ist das blöde Ding einfach genial. Der Like-Button, welchen man auch hier auf unserem Blog unter jedem Beitrag findet, kann so einige zusätzliche Besucher auf eure Seite bringen - je nachdem wie oft der Button gedrückt wird.

Facebook bietet genau zwei Möglichkeiten um den Button in die eigene Seite einzubinden. Einmal via iFrame und einmal über eine Javascript Methode. Beide Methoden haben jedoch den Nachteil, dass die Ladezeit der Seite enorm ansteigt. Vorallem dann, wenn der Button mehrmals auf der gleichen Seite eingebunden wird - was bei einem Blog mit mehreren Artikeln auf der Hauptseite der Fall ist. Ich möchte nun eine Dritte Methode vorstellen - via Javascript Pop-up -, so wie sie auch hier genutzt wird.

Vorteile dieser Methode:
Die Ladezeit der Hauptseite wird dadurch nicht mehr beeinträchtigt!

Nachteile:
Klick-Statistiken sind nicht mehr direkt auf der Seite ersichtlich. Nur wenn der Link geklickt wird und das Pop-up sich öffnet (nicht wirklich ein Nachteil). Würde man zusätzlich noch die Klick-Statistiken einbinden, so würde das Pop-up wieder seinen Sinn verlieren - da ja schon wieder etwas unnötig geladen wird.

Und hier der Code-Schnipsel für das Like-Pop-up:
<!-- Facebook Like-Pop-up by www.dug-portal.com -->
<a href="#like" onclick='like=window.open("http://www.facebook.com/plugins/like.php?href=http://www.dug-portal.com/&amp;show_faces=false&amp;action=like","like","toolbar=no, location=no,status=no,menubar=no,scrollbars=yes,resizable=no, width=420,height=80,left=430,top=80"); return false;' title="Zeige deinen Freunden, dass dir das gefällt!">Gefällt mir!</a>
<!-- Facebook Like-Pop-up by www.dug-portal.com -->

Die rot markierte Stelle enthält den Link, welcher bei Gefallen an Facebook übermittelt wird. Hier kann also beispielsweise dynamisch via PHP - über eine Variable - der Link eingetragen werden - je nachdem wie eure Seite, Blog, Forum ect. funktioniert.

Hinweis: Um auch eine Beschreibung, ein Thumbnail-Image ect. mitzusenden, müssen spezielle Meta-Tags in die Seite eingetragen werden - ansonsten werden die Standard Meta-Tags verwendet (mehr dazu hier, siehe "Open Graph Tags").

Demo: Gefällt mir!

Tags: javascript php, like face book, anleitung tutorial howto, einbauen installieren

Two and a Half Men: Produktion gestoppt!

Auf Grund der Aussagen, welche Charlie genüber Chuck Lorre - den Erfinder von seiner Hit-Show „Two and a Half Men“ - geäußert hat, haben sich CBS und Warner Bros TV dazu entschieden, die Produktion für den Rest der Staffel nicht weiterzuführen.

Laut Radar Online soll Charlie Sheen den Mann regelrecht beschimpft haben. Er sagte dass er ihn „heftig hasst“ und er ein „dummer, dummer kleiner Mann und ein eitriger Dreckskerl ist“ - so will Charlie Sheen niemals sein! Diese Aussage war offenbar zu viel für den Sender CBS sowie für die Produktionsfirma Warner Bros TV. Die Dreharbeiten für die aktuelle Staffel wurden gestoppt!

Dass die Produktion eingestellt wurde, kümmert Charlie aber scheinbar wenig. Er plant aktuell bereits eine neue Show beim Sender HBO! Diese Show soll ihm angeblich 5 Millionen Dollar einbringen - pro Folge. Es wird episch, alle Arten von Gästen werden da sein und wir werden uns auf die Wahrheit und das Absurde spezialisieren - so Charlie.

Das endgültige Aus von „Two and a Half Men“? Diese Frage kann eigentlich schon jetzt mit einem klaren JA beantwortet werden. Nach diesen Äußerungen und anderen Eskapaden, hat sicher keiner mehr bock mit Charlie am Set zu arbeiten. Eigentlich sehr schade, denn „Two and a Half Men“ war sicher eine der lustigsten serien aller Zeiten. Schade ist unter anderem auch, dass Charlie mittlerweile total abgehoben ist...

Weitere Links zum Thema: Via Google

Tags: serie ende stop aus, staffel 7 stream, online download, abgesetzt keine vortsetzung

PHP Sprachweiche - Mehrsprachige Internetseiten

Hierbei handelt es sich um eine ganz simple Sprachweiche welche ich mit PHP realisiert habe. Je nachdem welche Sprache der Browser als erstes übermittelt, so wird die Sprache der Homepage angezeigt.

<?php
// PHP Sprachweiche by www.dug-portal.com

// Enthält den Sprachstring, welchen der Browser übermittelt
$language = $_SERVER['HTTP_ACCEPT_LANGUAGE'];

if (stripos($language, 'de') === 0) {
// Die Deutsche Sprachdatei einbinden
include "german.php";
}

elseif (stripos($language, 'en') === 0) {
// Die Englische Sprachdatei einbinden
include "english.php";
}

elseif (stripos($language, 'it') === 0) {
// Die Italienische Sprachdatei einbinden
include "italian.php";

} else {
// Falls keine der angegeben Sprachen zutrifft, die Default Sprachdatei einbinden
// Default kann hier z.B Englisch oder Deutsch sein...
include "german.php";
}
?>

In den Dateien, welche hier via "Include" eingebunden werden, stehen Variabeln, welche alle Texte der Homepage enthalten.

german.php
<?php
$homepage_title = "Willkommen auf meiner Internetseite";
$beschreibung = "Nur eine weitere Internetseite";
// Und so weiter...
?>

english.php
<?php
$homepage_title = "Welcome to my homepage";
$beschreibung = "Just another homepage";
// Und so weiter...
?>

italian.php
<?php
$homepage_title = "Benvenuti sulla mia pagina";
$beschreibung = "Solo un'altra pagina";
// Und so weiter...
?>

Das Script wird nun in den Head-Bereich der Hauptseite eingefügt, welche alle Texte als Variabeln aus den Sprachdateien enthält. So wird die Sprache der Homepage nun immer in der jeweiligen Browsersprache angezeigt.

Also beispielsweise schreiben wir nicht wie üblich in die Hauptseite: "Willkommen auf meiner Internetseite", sondern wir geben den Text via PHP aus: "echo $homepage_title;".

Hinweis: Natürlich sind auch noch weitere Sprachkürzel wie "es"(Spanisch), "fr"(Französisch) ect. möglich - das Script kann beliebig erweitert werden!

Tags: sprachweiche weiche, browser sprache, mehrsprachig multi, multilingual lang

Hotfile: Piraten müssen draußen bleiben!

Nachdem Hotfile von Liberty Media auf 150.000 US-Dollar - pro verletztem Werk(!) - verklagt wurde (DUG-Portal berichtete), hat das Unternehmen jetzt offenbar reagiert und drastische Maßnahmen ergriffen. So hat der File-Hoster die letzten Tage mehrere Premium-Accounts mit urheberrechtlich geschützten Werken gesperrt, und die darauf gespeicherten Dateien gelöscht.

Nicht nur Rapidshare muss sich der Content-Industrie geschlagen geben. Langsam aber sicher ziehen auch alle anderen Hoster nach! Ohne Ankündigung hat der File-Hoster "Hotfile" mehrere Premium-Accounts, die in Verbindung mit urheberrechtlich geschützten Werken standen, gesperrt und die darauf gespeicherten Dateien gelöscht. Bisher hat sich Hotfile nicht zu diesem Vorgehen geäußert!

Die meisten der betroffen Accounts waren auch am Bonusprogramm beteiligt. Ein System mit dessen Uploader für eine bestimmte Anzahl an Downloads, Geld verdienen können. Bestehendes Guthaben hat der File-Hoster storniert.

Support-Anfragen bleiben unbeantwortet

Betroffene haben sich bereits an den Support gewandt! Hotfile reagiert jedoch auf keine der Anfragen. Allerdings ist der Support bei Hotfile - laut einigen Kunden - so oder so eher schlecht, bis gar nicht vorhanden.

Wie es nun mit Hotfile weiter geht, bleibt abzuwarten. Einige sprechen schon vom Ende, andere sehen es als Futter für die Content-Industrie. Man muss der Content-Industrie den Glauben übermitteln, dass man etwas gegen Piraten unternimmt. Eines steht jedoch fest: Die meisten Piraten werden Hotfile in Zukunft sicher meiden.

Quelle(EN): Torrentfreak

Tags: premium account gelöscht, warez one-click hoster, rapidshare megaupload hotfile, download downloader sicher legal

proXPN: Free and fast VPN-Client!

proXPN ist ein schneller und kostenloser VPN Client. Die Server stehen - zumindest bei der kostenlosen Version - in den USA. Der Anbieter bietet aber auch eine kostenpflichtige Version an. Diese bietet dann mehr Features, wie etwa zusätzliche Serverstandorte oder PPTP. Die kostenlose Version kann leider nur unter Windows genutzt werden. Via Herstellersoftware lässt sich der VPN komfortabel bedienen.

Error: Image Not Found!
Wie man am Screenshot erkennen kann, hat die Gratis-Version auch ein Bandwidth-Limit von 1,000 kbps. Dies ist aber für den alltäglichen Gebrauch mehr als genug! Lediglich für Leute die über den VPN-Client downloaden und/oder größere Videos streamen möchten, für diese wird die Geschwindigkeitsbegrenzung ein Problem darstellen. In diesem Fall kann man aber immer noch auf das Kostenpflichtige Paket upgraden.

Wie man der "Privacy" Seite entnehmen kann, werden auch keine Daten protokolliert. Das einzige was protokolliert wird, ist das Datum sowie die Zeit der Verbindung, und die verbrauchte Bandbreite. Des Weiteren ist natürlich auch die Verbindung komplett verschlüsselt.

Im Anschluss noch eine kurze Installationsanleitung

1. Geht auf "Create Account", wählt dort "proXPN Basic" und füllt alle Felder aus
2. Aktivierungslink in der Bestätigungsmail anklicken und auf der Seite einloggen
3. Software downloaden, installieren und mit den gleichen Login-Daten zum Server verbinden

Homepage: www.proxpn.com

Tags: free vpn kostenlos, fast schnell gratis, windows proxy client, ssl pptp handy smartphone

Online Photoshop Clone

Mit Flash ist heutzutage alles möglich, ja sogar ein Bildbearbeitungsprogramm lässt sich damit realisieren. Auf www.pixlr.com kann man so seine Fotos online bearbeiten. Dabei kommt ein Photoshop Clone auf Flash-Basis zum Einsatz, welcher es ermöglicht, Bilder zu erstellen und zu bearbeiten.

Das Programm funktioniert sogar erstaunlich gut und es bietet reichlich Funktionen! Zudem sollte jeder der schon einmal mit Photoshop gearbeitet hat, keine Probleme damit haben, das Online-Tool zu bedienen. Alles, von der Oberfläche bis zu den Funktionen, ähnelt sehr dem Photoshop von Adobe.

Error: Image Not Found!

Auch für Linux-Nutzer interessant! Wer unter Linux mit Photoshop arbeiten möchte, der wird sofort feststellen, dass dies nur über Umwege möglich ist. Da das Programm aber vollständig online arbeitet, ist es völlig egal welches Betriebssystem eingesetzt wird. Ob Windows, Appel oder Linux, spielt absolut keine Rolle. Theoretisch könnte man das Programm sogar mit einem Smartphone bedienen.

Auf der Hauptseite werden noch weitere Tools sowie eine API angeboten, mit welcher das Programm in die eigene Seite integriert werden kann. Beispielsweise ist auch Pixlr Express ein ganz nettes Tool, wenn es darum geht schnell und unkompliziert Bilder zu schneiden, zu drehen oder mit Effekten zu versehen.

Homepage: www.pixlr.com

Tags: photoshop online, flash kostenlos editieren, version nutzen bearbeiten, gratis free bilder

LG: Erstes Smartphone mit Dual-Core Prozessor

Noch in diesem Monat will der Elektronik-Hersteller „LG“ das erste Smartphone mit Dual-Core Prozessor auf den Markt bringen. Ausgestattet ist das Handy mit einem „Tegra“-Prozessor mit zwei Rechenkernen von Nvidia - jeweils ein Gigahertz. Als Betriebssystem kommt Android 2.2 bzw. 2.3 zum Einsatz.

Noch nie zuvor gab es ein Smartphone mit Dual-Core Prozessor. Dies will der Elektronik-Hersteller "LG" jetzt ändern! Das Handy welches den Namen „Optimus Speed P990“ trägt, soll noch in diesem Monat auf den Markt gebracht werden. Für das Smartphone muss man allerdings schon 500-550 Euro hinlegen.

Error: Image Not Found!
LG Optimus Speed P990 mit Dual-Core Prozessor

Das Smartphone mit einem 10,2 Zentimeter großen Touchscreen, einer Acht-Megapixel-Kamera mit LED-Blitz und Videoaufzeichnung in Full HD (1920x1080 Pixel) sowie 8 Gigabyte internen Datenspeicher welcher auf bis zu 40 Gigabyte aufgerüstet werden kann, soll iPhone & Co. das Fürchten lehren. Zudem besitzt das Handy einen HDMI-Anschluss sowie eine DLNA-Schnittstelle zur Einbindung des Geräts in ein Heimnetzwerk.

Das Optimus Speed ist laut einem Testbericht von COMPUTER BILD das bisher schnellste Smartphone.

Tags: handy lc smart phone, smartphone gb speicher, prozessor ram neu, info daten preis