16.05.2016: Es gibt ein paar Aktualisierungen auf unserem Blog! Die Underground Suchmaschine mit welcher ihr Seiten wie die Boerse oder Mygully durchsuchen könnt, wurde komplett überarbeitet. Die XXX Stream Liste wurde aktualisiert, tote Links mit neuen ersetzt, das gleiche gilt für die MP3 Suchmaschinen und die Liste mit den Android Apps wurde ebenfalls erweitert.

PS3 endgültig gehackt: Master-Key public!

Nun ist es einer Hackergruppe offenbar gelungen, das Sicherheitssystem der Playstation 3 vollständig zu umgehen. Damit wird es schon bald möglich sein - ohne Jailbreak oder vergleichbarer Hardware - Fremdsoftware zu installieren, und Kopien zu spielen.

Mehr als vier Jahre hat das Sicherheitssystem der Playstation 3, allen Hackern auf dieser Welt, Kopfschmerzen bereitet. Keine Konsole hat bisher so lange standgehalten. Nun ist es einer Hackergruppe, welche den Namen "fail0verflow" träg, aber doch noch gelungen, das Sicherheitssystem vollständig zu umgehen.

Durch den Hack soll es wieder möglich sein, Linux und andere Fremdsoftware zu installieren. Auch speziell angepasste Firmware-Aktualisierungen und Programme zum Abspielen illegaler Kopien, können so auf die Playstation 3 übertragen werden.

Das beste: Dieser Hack kann nicht wie bei der Jailbreak-Methode, durch ein Firmware-Update zunichte gemacht werden. Sony sind damit erstmals die Hände gebunden. Zudem muss nicht wie bei der letzten Konsolen-Generation, ein Modchip oder andere Hardware eingesetzt werden. Durch den Hack ist der "Master-Key" bekannt, womit sich angepasste Programme über einen herkömmlichen USB-Stick installieren lassen. Es bleibt also lediglich abzuwarten, bis die ersten Programme auftauchen.

Im nachfolgenden Video wird noch einmal im Detail erklärt, wie genau der Hack funktioniert (englisch):

Die Gruppe betont allerdings ausdrücklich, dass das Interesse, das Sicherheitssystem zu knacken, nur deshalb gestiegen sei, weil Sony das "OtherOS" Feature - welches zur Installation von Linux-Betriebssystemen zuständig war -, durch ein Firmware-Update entfernt hat.

Weitere Links zum Thema: Via Google

UPDATE #1: Sony äußert sich “Edge” gegenüber zum PlayStation 3 Hack. Das Statement wurde allerdings sehr knapp gehalten..

Original Version: We are aware of this, and are currently looking into it. We will fix the issues through network updates, but because this is a security issue, we are not able to provide you with any more details.

Deutsche Übersetzung: Wir sind uns dessen bewusst und schauen uns die Sache an. Wir werden die Probleme über Netzwerk-Updates beheben, da dies jedoch ein Sicherheitsproblem ist, können wir ihnen keine weiteren Details mitteilen.

Was Sony vor hat, wird aber nicht funktionieren - da sind sich die Experten sicher. Zum einen lässt sich dieser Hack nicht durch ein einfaches Update beheben - es wäre ein Hardwarewechsel nötig -, zum anderen würden bereits erschienene Spiele nicht mehr funktionieren, sollte der ROOT-Key auf irgendeine Weise geändert werden.

Tags: playstation 3 ps3, hack master key, illegal games spiele, 2011 geohot ubuntu

Kommentare:

  1. Ich hoffe das Sony das in irgendeiner Weiße verhindern kann. ROOT-Key ändern und sämtliche Spiele dann irgendwie Updaten das se mit dem neuen ROOT laufen oder so ähnlich.
    Mich kotzt dieses Geschwätz an man wolle die PS3 nur hacken weil Sony das "OtherOS"-Feature entfernt hat!!!
    SK´s abspelen ist der erste Schritt, der nächste sind Trophycheats. Dann kann Sony auch das "Trophyfeature" entfernen weils dann eh fürn Arsch wäre.

    AntwortenLöschen
  2. @NosferatuX3: Es denkt natürlich jeder anders darüber. Du bist gegen den Hack, ich bin z.B dafür. Warum? Ganz einfach: Stell dir vor du hast eine PS3 gekauft, um diese auch als PC zu nutzen. Dann kommt auf einmal Sony daher und macht dies durch ein Update alles rückgängig. Das ist doch eine einzige Verarsche!!

    AntwortenLöschen
  3. Ok ist ein Argument aber die PS3 ist und bleibt halt eine Konsole und kein PC. Hätte Sony das OtherOS Feature drin gelassen wäre die PS3 100% schon früher gehackt worden oder es hätte Möglichkeiten gegeben SK zu verwenden.

    AntwortenLöschen
  4. ich war kurz in einer schleife gefangen weil "tuX" in deinem nick steht...

    ich lasse mir nicht vorschreiben wie ich meinen toaster benutze, warum sollte ich mir vorschreiben lassen wie ich ein anderes elektronisches gerät benutze?
    wenn jemand nicht will dass ich mir rauchwerk am toaster anzünde, dann muss er das verhindern können ohne den eigentlichen nutzen des gerätes zu beeinträchtigen... geht in diesem falle nich...
    wenn jemand nicht will, dass auf der ps3 linux läuft, dann muss er das verhin...geht auch nich...
    ich bezahl doch nicht 3XX euro um mir vorschreiben zu lassen wie ich "die ware" benutze.
    ich hab mir mal einen wecker mit mp3-abspielfunktion gekauft.
    sonyericsson trallala hieß das, da konnte man sogar angerufen werden.
    ist nicht mein problem wenn die mir das ding mit der hoffnung verkauft haben, dass ich damit viel mehr geld ausgebe. ;o)
    ist nicht bös gemeint, aber beschwer dich bei sony.
    die haben in dir den anschein erweckt etwas exklusives zu besitzen.
    meine meinung.

    AntwortenLöschen
  5. Und wer ist im Endeffekt für die Handlungsweise von Sony verantwortlich??
    Die Leute die zwar ne PS3 zu hause haben aber sich die Spiele net leisten können... Die Leute die JEDES Spiel gleich zum Release haben wollen...
    Die Hacker, Cracker und die Personen die Raubkopien nutzen sind schlussendlich dafür Verantwortlich wie Sony mit der PS3 verfährt.

    AntwortenLöschen
  6. Vlt. sind die Spiele einfach zu teuer? Naja darüber kann man lange diskutieren. Eines steht jedenfalls fest: Jetzt werden sicher noch eine ganze Menge Konsolen an den Mann gebracht. Viele haben nur auf einen Hack gewartet...

    AntwortenLöschen
  7. Ja ist schon voll des Diskussionthema :D
    Spiele zu teuer? DI4VOLO ich weiß ja das du in meinem Alter bist... kannst du dich daran erinnern was damals MegaDrive Spiele gekostet haben?? Also soweit ich weiß lagen die damals bei 120 DM. Jetzt kosten PS3-Spiele 55-65€. Was schließen wir daraus? Früher waren die Spiele (gemessen am Entwicklungsaufwand) teuer.

    AntwortenLöschen
  8. Tja, der Mensch hat gelernt zu sparen, dies tut er auch, wo er nur kann. Genau so ist es auch mit Musik. "Keiner" kauft mehr Musik, weil diese einfach zu teuer ist. Und jeder denkt sich, wozu kaufen, wenn ich es auch umsonst haben kann.

    Und ich muss dir ganz ehrlich sagen, ich scheiß auf die Contentmafia. Die scheffeln doch Geld ohne Ende. Und wofür geben sie dieses Geld letztendlich aus? Genau, für Gerichtsverfahren in denen kleine Fische bis zum geht nicht mehr verklagt werden.

    AntwortenLöschen
  9. Die Hacker(geohot, KaKaRoTo) versuchen alles zu tun, was in ihrer Macht steht um den Leuten nur Homebrews(selbstgemachte "Programmchen" aka Emulatoren z.B) für ihre PS3 verfügbar zu stellen.

    geohot selber hat seinen "Hack" mit einem "Anti Hack" versehen damit gewisse andere Hacker kein Programm auf der PS3 laufen lassen können, womit man SK abspielen kann!

    Ja, ich downloade SK... Aber bei Spielen, wo ich mir denke: Wow, das verdient es gekauft zu werden, da kauf ich mir das Spiel auch sorgfältig und downloade es nicht! (LittleBigPlanet 2 :D)

    AntwortenLöschen
  10. Leute ?
    Geht dieser Hack jetzt eig. ?

    Kann man jetzt Spiele für die Ps3 downloaden und sie dann auf der Ps3 spielen ?
    Würde mich sehr freuen , wenn jemand antworten würde .

    AntwortenLöschen

ACHTUNG: Anonyme Kommentare werden nicht freigeschaltet! Bitte wählt aus der Dropdown-Liste "Name/URL" anstatt "Anonym". Mit "Name/URL" bleibt ihr ebenfalls anonym, jedoch kann so zwischen User A und User B unterschieden werden.

Gültige HTML-Tags: <a href="LINK">LINK TITEL</a> | <b>BOLD</b> | <i>KURSIV</i>