16.05.2016: Es gibt ein paar Aktualisierungen auf unserem Blog! Die Underground Suchmaschine mit welcher ihr Seiten wie die Boerse oder Mygully durchsuchen könnt, wurde komplett überarbeitet. Die XXX Stream Liste wurde aktualisiert, tote Links mit neuen ersetzt, das gleiche gilt für die MP3 Suchmaschinen und die Liste mit den Android Apps wurde ebenfalls erweitert.

Javascript: GET Variablen auslesen

Mit diesem Script ist es möglich, GET Variabeln, welche über einen Link übergeben wurden, auszulesen. Das alles ganz ohne PHP oder einer anderen serverseitigen Sprache. Sehr nützlich wenn man keinen Zugriff auf PHP ect. hat oder einfach auf Javascript angewiesen ist.

function GET(name) {
return unescape((RegExp(name + '=' + '(.+?)(&|$)').
exec(location.search)||[,undefined])[1]);
}

Erläuterung: Ruft man eine URL auf, die in etwa wie folgt aussieht: www.example.com/index.php?id=342, so kann man den Inhalt der "id" mit GET('id') auslesen. Das Ergebnis wäre in diesem Fall "342". Dieses Ergebnis kann dann beliebig weiterverarbeitet werden - zum Beispiel für eine Weiterleitung ect... je nach Inhalt. Ist der Parameter leer, so gibt die Funktion "undefined" zurück. Dies kann aber nach Belieben angepasst werden!

UPDATE 01.04.2011: Komplett neue Funktion, da die andere etwas veraltet war. Des Weiteren ist diese Funktion viel kürzer und auch mit allen Browsern kompatibel - ja sogar mit dem Internet Explorer.

Tags: javascript js, get abfragen, parameter value, auslesen url link

1 Kommentar:

  1. Chiller ich hab mir mal erlaubt den Code zu ändern bzw. zu kürzen. Funktioniert genau gleich, nur um einiges kleiner und mit allen Browsern kompatibel.

    Zudem kann nun auch der Parameter selbst ein = (Gleichheitszeichen) enthalten und die Funktion arbeitet trotzdem korrekt weiter.

    AntwortenLöschen

ACHTUNG: Anonyme Kommentare werden nicht freigeschaltet! Bitte wählt aus der Dropdown-Liste "Name/URL" anstatt "Anonym". Mit "Name/URL" bleibt ihr ebenfalls anonym, jedoch kann so zwischen User A und User B unterschieden werden.

Gültige HTML-Tags: <a href="LINK">LINK TITEL</a> | <b>BOLD</b> | <i>KURSIV</i>