16.05.2016: Es gibt ein paar Aktualisierungen auf unserem Blog! Die Underground Suchmaschine mit welcher ihr Seiten wie die Boerse oder Mygully durchsuchen könnt, wurde komplett überarbeitet. Die XXX Stream Liste wurde aktualisiert, tote Links mit neuen ersetzt, das gleiche gilt für die MP3 Suchmaschinen und die Liste mit den Android Apps wurde ebenfalls erweitert.

Sandboxie

Das kostenlose Tool Sandboxie ermöglicht das Starten von Anwendungen in einer sicheren Umgebung. Mit der Freeware Sandboxie können Sie in einer isolierten Umgebung kritische Anwendungen starten, ohne Auswirkungen auf die wirkliche Festplatte samt Betriebssystem befürchten zu müssen.

Error: Image Not Found!

Sandboxie installiert sich als kleines eigenes Quasi-Betriebssystem in Windows. So gelangen Viren und alle anderen schädlichen Dateien nicht auf die Festplatte oder in die Registry und können so keinen echten Schaden anrichten. Sandboxie erlaubt es Ihnen so, sicher zu surfen und E-Mails zu empfangen.

Hinweis: Um z.B mit Firefox via Sandboxie zu surfen, genügt ein Klick auf das von Sandboxie erstellte Desktop-Symbol (startet den Standard Browser). Ansonsten können Anwendungen über die rechte Maustaste gestartet werden.

Weitere Details zum Programm entnehmt ihr bitte dem Wikipedia Artikel.

Download: Sandboxie (Freeware)

Tags: sandboxie, sandbox, download, windows

Kommentare:

  1. Gibt es auch irgendwelche "Nachteile"??

    AntwortenLöschen
  2. Ne nicht dass ich wüsste. Was aber auch von Benutzer zu Benutzer unterschiedlich ist, sprich es kommt darauf an für welchen Zweck das Tool eingesetzt wird... Ich nutze es ab und zu in Verbindung mit Firefox - funktioniert 1A. Wer jetzt sehr oft verschiedene Programme ect. testen möchte, für den eignet sich wohl eine VM besser, da Sandboxie auch nicht mit jedem Programm zurecht kommt. Aber rein dafür ist Sandboxie ja auch nicht gedacht.

    AntwortenLöschen

ACHTUNG: Anonyme Kommentare werden nicht freigeschaltet! Bitte wählt aus der Dropdown-Liste "Name/URL" anstatt "Anonym". Mit "Name/URL" bleibt ihr ebenfalls anonym, jedoch kann so zwischen User A und User B unterschieden werden.

Gültige HTML-Tags: <a href="LINK">LINK TITEL</a> | <b>BOLD</b> | <i>KURSIV</i>