16.05.2016: Es gibt ein paar Aktualisierungen auf unserem Blog! Die Underground Suchmaschine mit welcher ihr Seiten wie die Boerse oder Mygully durchsuchen könnt, wurde komplett überarbeitet. Die XXX Stream Liste wurde aktualisiert, tote Links mit neuen ersetzt, das gleiche gilt für die MP3 Suchmaschinen und die Liste mit den Android Apps wurde ebenfalls erweitert.

Email Adressen sammeln

Hier möchte ich euch zeigen wie ihr mithilfe von ACX-Mailfinder nach E-Mail Adressen im Internet suchen könnt. Die gefundenen Adressen können später dann z.B für E-Mail Marketing genutzt werden.

Hinweis: Das sammeln dieser Adressen ist nicht illegal. Was man letztendlich damit anstellt eventuell schon.

Vorbereitung

Wir besorgen uns zuerst das Programm ACX MailFinder welches wir hier herunterladen können. Falls die Seite nicht verfügbar ist kann das Programm auch über unsere Download-Datenbank heruntergeladen werden.

Das Programm installieren und starten. Bei den Einstellungen gibt es die Option "Tiefe der zu verfolgenden Links". Hier könnt ihr das Limit ruhig auf 50 bis 80 setzen.

Error: Image Not Found!

Jetzt kommt es eigentlich nur noch auf die Seite an, auf welcher nach den E-Mail Adressen gesucht wird. Am besten eignen sich Toplisten, Link-Archive oder andere Seiten mit vielen Linkverweisen. So lassen sich in kürzester Zeit mehrere 100 Adressen sammeln. Lässt man das Programm beispielsweise über Nacht laufen, so lassen sich locker mehrere 1000 Email Adressen sammeln.

Die Funde können dann in einer Text Datei abgespeichert werden. Vorhandene Duplikate werden vor dem Speichern automatisch vom Programm entfernt. Falls es noch nötig ist die Liste für die Weiterverarbeitung zu bereinigen, so eignet sich das Firefox Addon Email Extractor recht gut. Einfach die Textdatei im Browser öffnen, auf den Email Extractor Button klicken und die Adressen exportieren.

Tags: email adressen sammeln, email liste, email adressen suchen, email adressen finden

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

ACHTUNG: Anonyme Kommentare werden nicht freigeschaltet! Bitte wählt aus der Dropdown-Liste "Name/URL" anstatt "Anonym". Mit "Name/URL" bleibt ihr ebenfalls anonym, jedoch kann so zwischen User A und User B unterschieden werden.

Gültige HTML-Tags: <a href="LINK">LINK TITEL</a> | <b>BOLD</b> | <i>KURSIV</i>