16.05.2016: Es gibt ein paar Aktualisierungen auf unserem Blog! Die Underground Suchmaschine mit welcher ihr Seiten wie die Boerse oder Mygully durchsuchen könnt, wurde komplett überarbeitet. Die XXX Stream Liste wurde aktualisiert, tote Links mit neuen ersetzt, das gleiche gilt für die MP3 Suchmaschinen und die Liste mit den Android Apps wurde ebenfalls erweitert.

Rapidshare: Prepaid-Karte für Premium-Accounts

Der Schweizer 1-Click-Hoster Rapidshare bietet online die Buchung von Premium-Accounts zum Speichern eigener Daten auf den Servern des Unternehmens ab 6,99 Euro an. Registrierte Nutzer können auf diesem Wege Inhalte, die zum Verschicken per E-Mail zu groß wären, Freunden zugänglich machen. Ihnen muss lediglich der Link zu der auf Rapidshare gespeicherten Datei mitgeteilt werden. Der Webhoster erschließt sich nun einen zusätzlichen Vertriebsweg und bietet jetzt auch Prepaid-Karten an.

Erhältlich im Handel vor Ort

Die Karten sind bei teilnehmenden Einzelhändlern erhältlich. Händler können die Prepaid-Voucher für Premium-Accounts in der eigenen Landeswährung anbieten. Abgegeben werden die Karten an den Handel in Bündeln zu je 100 Stück. Interessierte Geschäftsleute können sich für weitere Informationen an reseller@rapidshare.com wenden, wenn sie die Prepaid-Karten vertreiben wollen. Das Unternehmen denkt hierbei insbesondere an zielgruppennahe Einzelhändler wie Internet-Cafes oder Computer-Shops. Dies würde sich anbieten, da vielen Internetnutzern Rapidshare bereits bekannt sei. Aber nicht jeder wolle einen Premium-Zugang online per Kreditkarte bezahlen. Im Handel vor Ort erhalten diese Kunden nun die Möglichkeit, einen solchen Account per Barzahlung zu erhalten.

Prepaid-Karten mit unterschiedlichen Laufzeiten

Die Prepaid-Karten für einen Premium-Account werden mit Laufzeiten von 30, 60, 180 oder 365 Tagen angeboten. Inklusive ist ein mehrsprachiger Support per Telefon oder E-Mail. Die Zugangsdaten verbergen sich auf der Rückseite der Karte hinter einer freizurubbelnden Folie. Zusätzlich zeigt eine Kurzanleitung wie sich der Account in wenigen Schritten einrichten lässt.

Kritiker werfen Rapidshare vor, dass die Mitglieder auch urheberrechtlich geschütztes Material auf den Servern abspeichern. Rapidshare will die Uploads aber nicht kontrollieren.

Quelle: onlinekosten.de

Tags: rapidshare prepaid, rapidshare anonym zahlen, prepaid karte, rapidshare.com prepaid-karten

1337crew Backup - IP.Board 19.11.2009

Heute habe ich mehrere Mails zugespielt bekommen, welche scheinbar ein aktuelles Backup der 1337-crew enthielten. Natürlich dachte ich, so wie es meist der Fall war, dass es sich um einen Fake handelt. In diesem Fall scheint das Backup aber tatsächlich echt zu sein.

Die gepackte SQL Datei des Backups hat in etwa eine Größe von 157MB. Die entpackte Version beträgt dann rund 1,21GB! Alles in allem ist das Backup für mich persönlich völlig uninteressant und ich werde es auch nicht testen. Für den ein oder anderen könnten die Informationen, welche darin enthalten sind, durchaus interessant sein.

Sofern es hier jemand testen möchte, so bitte ich um eine kleine Berichterstattung. Unter anderem über die Vollständigkeit bzw. Unvollständigkeit des Backups, was beim einspielen beachtet werden sollte ect...

Und nein, hier wird es bestimmt keinen Backup Verkauf geben, so wie auf anderen Seiten üblich, sondern ich werde das Backup allen öffentlich zur Verfügung stellen. Ich hoffe doch sehr, dass auch andere nicht versuchen Profit daraus zu schlagen.

Der Grund warum wir das Backup verbreiten, ist ganz einfach: Es soll ruhig jeder sehen was das für Leute waren und was diese gemacht haben. Vorallem aber sollen diejenigen die mit dieser Materie noch nicht so vertraut sind, daraus lernen. Nicht etwa lernen wie man anderen Schaden zufügt, sondern lernen wie man sich und seine Daten vor solchen Leuten schützt. Das geht natürlich am besten, wenn man einen Einblick in deren Techniken bekommt.

Download: 1337Crew Backup - 19.11.09 
Extrahierte Private Nachrichten (only 13speedtest37) Klick mich

Weitere Mirror sind natürlich erwünscht und können gerne via Kontaktformular an uns weitergereicht werden! (;

Nachtrag: Da mich jetzt schon so einige angeschrieben haben, bezüglich einer Anleitung zum einspielen des Backups, hat ein freundlicher User dazu ein kleines Tutorial geschrieben.

Anleitung zum 1337crew Datenbank-Backup

Edit: // Nun hat sich auch das mit den Levels geklärt. Das Backup ist also doch vollständig und unzensiert!

jkk schrieb: Das 3rd Level existiert seit nem halben Jahr nicht mehr. Alle Posts davon sind im Backup auch enthalten allerdings im Archiv Forum. Das 2nd Level ist ganz normal drinne wurde also nix rausgelöscht.

So nebenbei ist auch noch ein weiteres Archiv im Umlauf, welches zuerst den Anschein erweckt dass es sich dabei, aufgrund der Größe (gepackt fast 150MB größer), um eine andere DB handelt. Dies liegt aber nur daran, weil dieses Archiv so schlecht verpackt ist. Entpackt handelt es sich um exakt dieselbe Datenbank. Also lasst euch dadurch nicht verwirren...

Tags: 1337 backup, 1337-crew backup, 1337 crew backup, 1337 crew backup download sql

Inglorious Bastards

Inglourious Basterds (zu dt.: Unrühmliche Mistkerle) ist ein am 20. August 2009 erschienener Kriegsfilm von Quentin Tarantino, der inzwischen zu seinem finanziell erfolgreichsten Film wurde.

Was mir bei diesem Film sofort aufgefallen ist, das ist die perfekt gespielte Rolle von Brad Pitt, welcher hier den Anführer der Bastards spielt. Auch Christoph Waltz, welcher hier den "Juden-Jäger" spielt, passt perfekt in diese Rolle. Quentin Tarantino hat hier mal wieder ein ziemlich gutes Händchen bewiesen, für die Rollenverteilung und die Auswahl der Schauspieler. Alles in allem ein spannender, aber auch durchaus witziger Kriegsfilm.

Inglorious Bastards
Im deutsch besetzten Frankreich muss Shosanna Dreyfus (Mélanie Laurent) mit ansehen, wie ihre Familie durch den Nazi-Oberst Hans Landa (Christoph Waltz) brutal hingerichtet wird. Nur knapp kann sie entkommen und flieht nach Paris, wo sie sich als Kinobesitzerin eine neue Identität und Existenz aufbaut. Zur gleichen Zeit formt Offi zier Aldo Raine (Brad Pitt) eine Elitetruppe aus jüdischen Soldaten, die gezielte Vergeltungsschläge gegen Nazis und Kollaborateure durchführen soll. Gemeinsam mit seinen 8 Männern wird er in Frankreich abgesetzt, um dort unterzutauchen und in Guerilla-Einsätzen Nazis zu jagen und töten. Schon bald werden sie von den Deutschen als ‚Die Bastarde’ gefürchtet. Als der Plan reift, die Anführer des Dritten Reichs auszuschalten, nimmt Raines Einheit Kontakt zu der deutschen Schauspielerin und Undercover-Agentin des Widerstands Bridget von Hammersmark (Diane Kruger) auf, die entscheidend für das Gelingen des Anschlags ist. Die gemeinsame Mission führt sie schließlich alle in das Pariser Kino von Shosanna, die allerdings seit langem ihre eigenen Rachepläne verfolgt...

Trailer

IMDB bzw. OFDB Link: Inglorious Bastards
Download Lade diesen Film jetzt kostenlos aus dem Usenet

Tags: inglorious bastards dvdrip, inglorious bastards rapidshare, inglorious bastards download, inglorious bastards ac3 hdrip

VirtualDubMOD: Audiospur entfernen

Ich werde euch hier kurz erklären, wie ihr aus einer AVI Datei eine Audiospur entfernen könnt. Oft sind Filme mit einer zweiten Tonspur ausgestattet und mit dem Kürzel "DL" (Dual-Language) versehen. Das heißt, diese Filme sind dann in Zwei verschiedenen Sprachen verfügbar. Im Player kann so bei Bedarf auf die Zweite Tonspur umgeschaltet werden.

Meist ist es aber so, dass diese zusätzliche Tonspur gar nicht benötigt wird, da man die Filme so oder so nur in einer Sprache betrachten möchte. So kann diese zusätzliche Spur also getrost entfernt werden, womit auch die Dateigröße um einige MB (meist um die 100MB) verringert wird. Dieser kleine Eingriff hat auch keinen Einfluss auf die Qualität der Datei.

Schritt 1: Als erstes besorgt ihr euch natürlich das Programm, welches ihr [hier] herunterladen könnt. Das Programm installieren und ausführen, dann zieht ihr einfach die Video Datei in das offene Programm-Fenster. Sollte hier folgende Meldung erscheinen, einfach ignorieren und mit NEIN bestätigen.

Error: Image Not Found!

Schritt 2: Jetzt geht ihr oben im Menü auf "Streams" und dort dann auf "Stream list". Hier seht ihr nun eine Liste der Tonspuren, welche in der Datei vorhanden sind. Um eine Tonspur zu deaktivieren, klickt ihr diese einfach doppelt an (oder unten auf "Disable" klicken). Im Anschluss nur noch ein Klick auf OK.

Error: Image Not Found!

Schritt 3: Jetzt muss die Datei noch gespeichert werden. Dazu geht ihr wieder oben im Menü auf "File" und dann auf "Save As..." - unbedingt darauf achten, dass unten bei "Video mode" "Direct stream copy" ausgewählt ist! Andernfalls wird das Video komplett neu kodiert, was aber in diesem Fall nicht nötig ist.

Error: Image Not Found!

Dieser Prozess geht auch relativ schnell, da die Datei nicht extra neu kodiert werden muss. Wie bereits erwähnt wird auch die Videoqualität nicht beeinträchtigt. Zukünftig spart man sich so eine Menge Platz auf seiner Festplatte.

Tags: tonspur entfernen, tonspur löschen, audiospur deaktivieren, virtualdubmod stream

Camtasia Studio

Camtasia Studio ist ein professioneller Desktop-Camcorder, mit dem Sie Ihren Bildschirm abfilmen können. Die aufgenommenen Videos lassen sich im Flashformat (SWF und FLV), Silverlight, QuickTime (MOV), RM, animiertes GIF, AVI oder iPod-video-Format speichern oder gleich in eine ausführbare EXE umwandeln.

Error: Image Not Found!

Dank der ebenfalls integrierten Bearbeitungs-Funktionen können die erstellten Filme auch gleich geschnitten, editiert oder exportiert werden. Auf Wunsch lassen sich die Videos oder die daraus erzeugten Einzelbilder sogar vertonen oder mit einem Untertitel versehen. Ebenfalls lassen sich Kommentare zu den Videos hinzufügen, wesshalb es sich auch perfekt für Präsentationen eignet.

Ps: Ich produziere die Videos immer im AVI Format, und nehme dafür den Xvid-Codec, welcher meiner Meinung nach die besten Ergebnisse liefert. In der Version 6.0 können die Videos auch in HD-Qualität erstellt werden.

Download: Camtasia Studio (30-Tage Demo)

Tags: desktop aufnehmen, bildschirm aufnehmen, camtasia studio download, camtasia studio crack key

Identität

Identität von 2003 ist ein Psycho-Horror-Thriller von James Mangold, in welchem unter anderem auch John Cusack, bekannt aus "Zimmer 1408" oder "2012" mitspielt. Identität bietet eine unglaublich komplexe Story, man muss sich gut konzentrieren, um die absolut geniale Handlung zu verstehen.

Identität
In einer stürmischen Gewitternacht suchen 10 Personen, die sich zuvor nie gesehen haben, Zuflucht in einem Motel. Zu ihnen stößt auch noch der Cop Rhodes (R. Liotta) mit dem Massenmörder Maine (J. Busey). Plötzlich werden die ersten der 10 Personen auf brutalste Weise umgebracht. Auf der Suche nach dem Mörder verstrickt sich die Gruppe in ein Netz voller gegenseitiger Verdächtigungen und Misstrauen. Doch als plötzlich die Leichen nach und nach verschwinden, entdecken die Verbliebenen, dass ihr Zusammentreffen alles andere als ein Zufall ist.

Trailer

IMDB bzw. OFDB Link: Identität
Download Lade diesen Film jetzt kostenlos aus dem Usenet

Tags: identität dvdrip, identität rapidshare, identität download, identität ac3 hdrip

HTML/CSS Browser-Leiste

Eine einfache Browser-Leiste, welche immer am oberen Browser Rand angeheftet ist. Es kann beliebiger Text eingefügt werden, Bilder, Links oder was auch immer... Praktisch für Werbung, Hinweise, oder auch als Navi einsetzbar!

Error: Image Not Found!

Wie immer habe ich auch hier den Code versucht so kurz wie möglich zu gestalten. Die Leiste selbst besteht gerade mal aus einer Zeile:

HTML Code:
<!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//W3C//DTD HTML 4.01 Transitional//EN" "http://www.w3c.org/TR/1999/REC-html401-19991224/loose.dtd">
<!-- HTML/CSS Browser-Leiste by www.dug-portal.com -->
<html>
<head>
<link rel="stylesheet" type="text/css" href="style.css" />
</head>
<body>

<!-- ### Browser-Leiste Start ### -->
<div class="durd"><div class="lste">HIER DER INHALT, EIN LINK, EIN BILD ODER WAS AUCH IMMER...</div></div>
<!-- ### Browser-Leiste Ende ### -->

</body>
</html>

Und der CSS Code dazu:
.durd {
padding-bottom:30px; /* Abstand zwischen Leiste und Seiten-Inhalt */
}

.lste {
font-family: Verdana, Sans-Sherif; /* Schriftart */
font-size: 11px; /* Schriftgröße */
background:#FFAE5E url(alert.png) 8px center no-repeat; /* Hintergrundfarbe + Hintergrundbild */
position:fixed;
top:0px;
right:0px;
left:0px;
padding:5px 8px 5px 28px;
border-width:1px 0px 1px 0px;
border-style:solid;
border-color:#333333; /* Border Farbe */
}

.lste:hover {
background-color:#FFCC99; /* Hintergrundfarbe bei Mouseover */
}

Dazu kommt auch noch ein 14x14 Pixel großes PNG Image, welches in den gleichen Ordner gespeichert werden muss, wo sich auch die style.css befindet.

Error: Image Not Found! (Einfach rechte Maustaste -> Grafik speichern unter..)

Kompatibel mit allen gängigen Browsern (Internet Explorer 7/8/9 ect., Firefox, Opera, Safari ect.)!

Hinweis: IE6 wird hier nicht mehr unterstützt, da er die Angabe "position:fixed" schlicht weg nicht versteht. Man könnte es anpassen, mit position:absolute ect. was ich aber nicht mache, da ich so einen veralteten "Browser" nicht mehr supporte (aus Sicherheitsgründen, Inkompatiblität ect.) Irgendwann muss das auch mal ein Ende haben...

Tags: browserleiste, css browserleiste, css leiste, css html div leiste

Cold Prey - Eiskalter Tod

Cold Prey ist ein norwegischer Horrorfilm aus dem Jahr 2006. Hierbei handelt es sich um einen typischen Teenie Slasher/Horror ala "Texas Chainsaw Massacre" o.ä, wo alle Darsteller nach und nach abgeschlachtet werden.

Cold Prey - Eiskalter Tod
Die fünf Freunde Jannicke (Ingrid Bolsø Berdal), Eirik (Tomas Alf Larsen), Ingunn (Viktoria Winge), Mikal (Endre Martin Midtstigen) und Morten (Rolf Kristian Larsen) gönnen sich einen Urlaub im norwegischen Outback. Was gibt es da Schöneres, als die beeindruckende Bergwelt mal mit dem Snowboard zu erkunden? Doch schon bald ereignet sich ein tragischer Unfall, der den Traumurlaub zu Nichte macht: Mitten im verschneiten Nirgendwo stürzt Morten und bricht sich das Bein. Notgedrungen suchen die Freunde Unterschlupf in einem abgelegenen Hotel. Was sie nicht ahnen: So verlassen, wie das Hotel gewirkt hat, ist es nicht. Und der in den Gemäuern wohnende Fremde mag keine Eindringlinge…

Trailer

IMDB bzw. OFDB Link: Cold Prey - Eiskalter Tod
Download Lade diesen Film jetzt kostenlos aus dem Usenet

Tags: cold prey trailer, cold prey dvdrip, cold prey rapidshare, cold prey download

MyMDb: Die Filmsammlung für Zuhause

Das Datenbank-Tool MyMDb bringt Ordnung in Ihr Video-Archiv. Dank der Freeware MyMDb haben Sie stets Überblick über Ihre Filme-Sammlung. Sie geben lediglich den Titel Ihrer DVD-Videos ein und das Programm sucht in den Online-Datenbanken von OFDB und IMDb nach Infos wie Cover, Schauspieler, Bewertung, Regisseur sowie einer Beschreibung.

Error: Image Not Found!

Es ist auch möglich komplette Film-Listen zu importieren, welche dann automatisiert auf OFDB und IMDb gesucht und eingetragen werden. Des Weiteren bietet MyMDb jede Menge zusätzliche Einstellungen/Features, wie etwa eine Backup-Funktion, Import/Export, verschiedene Ansichten (Listen/Cover/Ranking), Bewertung, Kommentare u.v.m...

Download: MyMDb (Freeware)

Tags: mymdb download, movie db, filmdatenbank, film db

Mutmaßlicher SchülerVZ-Erpresser ist tot

20-Jähriger soll sich in der Haft das Leben genommen haben. Der 20-Jährige, der SchülerVZ erpresst haben soll, ist tot. Er hat am Morgen des 31. Oktober 2009 in der Haft Selbstmord begangen.

Der mutmaßliche Erpresser von SchülerVZ ist tot. Der 20-Jährige soll in der Berliner Justizvollzugsanstalt Plötzensee am Morgen tot aufgefunden worden sein. Wie der Sender Radio Berlin 88,8 unter Berufung auf Justizsprecher Bernhard Schodrowski berichtet, hat sich der 20-Jährige offenbar das Leben genommen.

Der Entwickler des SchülerVZ-Crawlers hatte 80.000 Euro vom Social-Network-Betreiber VZ-Netzwerke gefordert. Matthias L. war wegen des Vorwurfs versuchter Erpressung verhaftet und der Staatsanwaltschaft übergeben worden. Der Tatverdächtige soll den VZ-Netzwerken damit gedroht haben, die Daten ins Ausland, etwa nach Osteuropa, zu verkaufen, falls er kein Geld erhalte. (Quelle: golem.de)

Krass das sowas einen dazu bringt, sich das Leben zu nehmen. Vor ein paar Wochen(?), da habe ich das ganze auch ein bisschen mitverfolgt, unter anderem auf seinem Blog ect. Er hat eigentlich nur einen Crawler geschrieben, mitdesssen er dann die Daten auf SchülerVZ sammelte. Das er dann aber auch noch versucht hat SchülerVZ zu erpressen, das war mir bis heute noch nicht bekannt. Tut mir sehr leid für seine Familie, Freunde ect.

Nachtrag (06. November 2009): Der Anwalt des am vergangenen Wochenende verstorbenen Hackers des Social-Networks Schüler- und StudiVZ hat jetzt das Unternehmen beschuldigt, seinem Mandanten Schweigegeld angeboten zu haben, um die Aufdeckung von Sicherheitslücken zu verhindern. Schließlich seien die User das Kapital des Unternehmens. Sinken die Userzahlen, sinken gleichzeitig auch die durch Werbung eingenommenen Umsätze. Es wäre gar nicht erst zur Drohung gekommen. Somit hätte laut Anwalt Ulrich Dost, eine Zahlungsbereitschaft des Unternehmens vorgelegen, ohne eine eindeutige Drohung. Die Betreiber von Schüler- und StudiVZ wiesen diese Darstellung prompt zurück. Die Anschuldigungen seien unglaublich und haltlos. (Quelle: pcgames.de)

Tags: schülervz, erpresser, tot, schülervz crawler