16.05.2016: Es gibt ein paar Aktualisierungen auf unserem Blog! Die Underground Suchmaschine mit welcher ihr Seiten wie die Boerse oder Mygully durchsuchen könnt, wurde komplett überarbeitet. Die XXX Stream Liste wurde aktualisiert, tote Links mit neuen ersetzt, das gleiche gilt für die MP3 Suchmaschinen und die Liste mit den Android Apps wurde ebenfalls erweitert.

JonDos Anonymitätstest

JonDos Anonymitätstest hebt sich von anderen Diensten insofern ab, da es sich bei diesem Test um einen sehr komplexen und aufwendigen Test handelt.

Zum einen werden im Hintergrund alle Browser-Header über HTTPS untersucht. Damit wird sichergestellt, dass ein zwischengeschalteter Proxy auch bei einer SSL Verbindung nicht versagt. Die meisten Proxy Server (vor allem HTTP Proxys) unterstützen kein SSL! Auch sogenannte Webproxys können nicht immer damit umgehen.

Zum anderen wird auch noch versucht die echte IP mittels JAVA zu ermitteln, was bei den meisten herkömmlichen Proxy Servern auch immer zum Erfolg führt. Um das zu unterbinden, sollte man einfach JAVA (nicht zu verwechseln mit JAVASCRIPT) in seinem Browser deaktivieren (sofern dies nicht benötigt wird).

Für Firefox: Extras -> Einstellungen -> Inhalt -> Java aktivieren (Haken raus)

Des Weiteren werden noch andere unzählige Sonderfälle und Browser-/Proxy-Konfigurationen berücksichtigt, so dass auch wirklich kein Schlupfloch offen bleibt welches die echte IP evt. preisgeben könnte.

Link: JonDos Anonymitätstest

Tags: proxy test, anonymitätstest, proxy check, anonymity test

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

ACHTUNG: Anonyme Kommentare werden nicht freigeschaltet! Bitte wählt aus der Dropdown-Liste "Name/URL" anstatt "Anonym". Mit "Name/URL" bleibt ihr ebenfalls anonym, jedoch kann so zwischen User A und User B unterschieden werden.

Gültige HTML-Tags: <a href="LINK">LINK TITEL</a> | <b>BOLD</b> | <i>KURSIV</i>