16.05.2016: Es gibt ein paar Aktualisierungen auf unserem Blog! Die Underground Suchmaschine mit welcher ihr Seiten wie die Boerse oder Mygully durchsuchen könnt, wurde komplett überarbeitet. Die XXX Stream Liste wurde aktualisiert, tote Links mit neuen ersetzt, das gleiche gilt für die MP3 Suchmaschinen und die Liste mit den Android Apps wurde ebenfalls erweitert.

FireTune

Heute habe ich einige Performance Tweaks für Firefox vorgestellt (Artikel wurde wieder entfernt), da ich herausgefunden habe, das es auch einfacher geht. FireTune erledigt genau diese Einstellungen voll automatisch.

Error: Image Not Found!

Mit ein paar Tweaking-Handgriffen kann man noch mehr aus dem Firefox-Browser heraus holen. Das Gratis-Tool FireTune will alle bekannten Tuning-Tipps gesammelt haben und bietet sie jetzt, auch für Einsteiger nutzbar, in einem einzigen Programm zum Download - zwei Mausklicks genügen.

Download: FireTune (Freeware)

Tags: firetune download, firefox optimieren, firefox speed, firefox performance

Kommentare:

  1. Bitte trotzdem den vorherigen Blog-Eintrag behalten oder als Edit unter dem TuneFox hinzufügen, weil das Tool nur für Windows-Rechner funktioniert.

    Bei Linux gehen auch die Config-Einstellungen.

    AntwortenLöschen
  2. ich nehme immer TNS das macht genau das gleiche. ist halt ein addon.

    http://www.bitstorm.org/extensions/tweak/

    AntwortenLöschen
  3. @BuntspechT
    http://pastebay.com/41249
    Passwort: 4dug-portal

    AntwortenLöschen
  4. Mir ist gerade aufgefallen, das FireTune die network.http.pipelining.maxrequests nicht höher setzt, so wie ich es in der Anleitung beschrieben hatte. Laut Messung hat das aber auch überhaupt keine Auswirkung. Genau so wie browser.turbo.enabled nichts bewirkt, da dies nur eine Variable aus der Suite ist, welche den Browser in den Speicher vorlädt. Das kann Firefox nicht, damit ist die Variable sinnlos.

    AntwortenLöschen
  5. Danke Beverast! Ich habe die Änderungen nun vollzogen und bin mal gespannt.

    AntwortenLöschen
  6. habe bei mir das gefühl, dass das nach hinten los geht, seitenaufbau dauert doppelt so lange und FF stürzt mindestens 1 mal die stunde ab:(

    AntwortenLöschen

ACHTUNG: Anonyme Kommentare werden nicht freigeschaltet! Bitte wählt aus der Dropdown-Liste "Name/URL" anstatt "Anonym". Mit "Name/URL" bleibt ihr ebenfalls anonym, jedoch kann so zwischen User A und User B unterschieden werden.

Gültige HTML-Tags: <a href="LINK">LINK TITEL</a> | <b>BOLD</b> | <i>KURSIV</i>